M.M.Warburg & CO benennt Leiter Corporate Finance München

11. Februar 2020

M.M.Warburg & CO

Dr. Stephan Gellrich treibt die M&A-Aktivitäten von M.M.Warburg & CO in Süddeutschland voran.

Die Privatbank M.M.Warburg & CO setzt den strategischen Ausbau seiner Corporate-Finance-Aktivitäten fort und hat sich dafür personell mit Dr. Stephan Gellrich (47) verstärkt. Seit Jahresbeginn leitet er das Corporate Finance von Warburg in München. Er betreut in dieser Funktion Unternehmenskauf- und Verkaufsmandate insbesondere im Rahmen der Unternehmensnachfolge, Konzernausgliederungen sowie den Verkauf von Unternehmen in Sonder- und Umbruchsituationen.

Der M&A-Experte bringt große Erfahrungen im Investment Banking unter anderem bei Merrill Lynch und HSBC ein und wird insbesondere die M&A-/Corporate Finance-Aktivitäten der Warburg Bank in Süddeutschland vorantreiben. Dr. Gellrich ist von einer internationalen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft zu Warburg gewechselt. Dort hatte er das Mid-Cap M&A-Geschäft aufgebaut.

Nach oben

OK