M.M.Warburg begleitet börsennotierten Windkraftprojektentwickler PNE WIND AG bei Anleihetransaktion

18. April 2018

M.M.Warburg & CO

PNE ist einer der erfahrensten Projektierer von Windparks an Land und auf See. Die Gesellschaft hat im April 2018 eine Anleihe in Höhe von EUR 50 Mio. zu einem Zinssatz von 4% p.a. emittiert. Diese Anleihe diente auch zur Refinanzierung einer von M.M.Warburg begleiteten Anleihe aus dem Jahr 2013. M.M.Warburg hat PNE auch bei dieser Anleihetransaktion beraten und diese überwiegend bei institutionellen Investoren platziert. Als besonderes Merkmal der Anleihe wurde ein Umtauschangebot an Altanleihegläubiger mit strukturiert. Insgesamt konnte der Zinssatz gegenüber der Erstemission halbiert werden.

Nach oben